Evangelische Chrischona-Gemeinde -36211 Alheim-Heinebach, Borngasse 45-
    
 
 
05.02.2017 10:00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl und gemeinsamen Mittagessen
 
 
19.02.2017 10:00 Uhr Gottesdienst mit Taufe
 
 
23.02.2017 bis 26.02.2017 Bibelabende, Vortragsabend und Gottesdienst mit Wolfgang Häde
Donnerstag, 23.02.2017 19:30 Uhr  Bibelabend: "In grauer Vorzeit” - Was lehrt die biblische Urgeschichte über heute?
Freitag, 24.02.2017 19:30 Uhr          Bibelabend: “Erzväter, Könige, Propheten” - Wie bereitet die Geschichte Israels das Kommen Jesu vor?
Samstag, 25.02 2017 19:30 Uhr       Vortragsabend: Islam und Christlicher Glaube - was unterscheidet uns?
Sonntag, 26.02.2017 10.00 Uhr        Gottesdienst: “Heiliges Volk” - Welche erstaunlichen Pläne hat Gott mit den Nachfolgern Jesu?

Vortragsabend:
Zunehmend werden in Deutschland Muslime zu unseren Mitbürgern und Nachbarn. Wir werden auch mit ihrem Glauben konfrontiert. Sind Islam und Christlicher Glaube nur zwei Seiten derselben Medaille?
Oder unterscheiden sich beide Glaubensrichtungen grundlegend – nicht nur in Äußerlichkeiten wie religiösen Zeremonien oder anderer Kleidung?
Der Dozent und Buchautor Dr. theol. Wolfgang Häde, verheiratet mit einer Türkin, stammt aus Heinebach, ist aber seit über 15 Jahren im kirchlichen Dienst in der Türkei tätig.
Dies macht ihn zu einem Fachmann in Bezug auf islamisch-christliche Begegnung, der sich nicht nur theoretisch-theologisch damit beschäftigt hat, sondern als Christ in einem islamischen Umfeld lebt.
Herzliche Einladung an alle, die nach Antworten über das Verhältnis von Islam und christlichem Glauben suchen, auch um dadurch aufrichtiger und verständnisvoller mit muslimischen Mitbürgern leben zu können!

Bibelabende und Gottesdienst:
Christlicher Glaube erschöpft sich nicht in lehrbuchartigen Dogmen oder einem System moralischer Regeln. Authentisches Christsein macht uns vielmehr zu einem Teil der großen und dramatischen Geschichte Gottes mit der Welt. Wenn wir aus der Bibel unsere Rolle in diesem kosmischen Drama erkennen, erscheinen plötzlich auch christliche Antworten auf aktuelle Fragen in einem neuen Licht.
Die Bibelabende und die Predigt im Gottesdienst sollen neue Perspektiven auf Gottes Geschichte von der Schöpfung der Welt bis zu ihrer Vollendung in Jesus eröffnen.
Herzliche Einladung zu den Bibelabenden und dem Gottesdienst!


 
26.02.2017 18:00 Uhr Church goes Pub im Moritz in Rotenburg an der Fulda
DIE IDEE:
Ein Bierchen trinken, dazu was Leckeres essen und gleichzeitig wirklich spannende Lebensgeschichten hören, die auch noch göttlich angehaucht sind. Umrahmt von einer Unplugged-Band und Gesprächen ist „Church goes Pub“ (CgP) gemütlich, einfach, interessant.
Mehr Information: 
www.mr-moritz.de/   und   www.facebook.com/ChurchgoesPubRotenburg
 
05.03.2017 10:00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl und gemeinsamen Mittagessen
 
 
18.03.2017 09:00 Uhr Start des Ehekurs 2017
 Mehr Information unter:  www.chrischona-heinebach.de/ehepaare.html
 


Herzlich willkommen

Mit unserem Gemeindeangebot möchten wir Menschen aller Altersgruppen das Evangelium von Jesus Christus nahe bringen.

Sie sollen hören, verstehen und erleben können, dass Gott sie liebt.

Gemeinsam wollen wir mit unserem Leben Anteil geben und Anteil nehmen. Die zentrale Veranstaltung unserer Gemeinde ist der Sonntagsgottesdienst.

Daneben gibt es zahlreiche regelmäßige Angebote verschiedener Gruppen und Kreise sowie besondere Veranstaltungen.

Wir laden Sie ganz herzlich zu unseren Veranstaltungen ein.


Ihr Raimund Schwarz
Prediger


Bücher direkt im Alpha-Shop bestellen und damit unsere Gemeinde unterstützen.
Wenn Sie diesem Link folgen und daraus eine Bestellung erfolgt, wird eine prozentuale Gutschrift für unsere Gemeinde verbucht - DANKE!


Partnerlink zur ALPHA Buchhandlung


Link zur evangelischen Allianz in Deutschland:

www.ead.de/



Link zum Bildungsspender:

www.bildungsspender.de/chrischona-gemeinde-heinebach/shopsearch
 
Losung:
Alles, was der HERR will, das tut er im Himmel und auf Erden, im Meer und in allen Tiefen.
Die Menschen verwunderten sich und sprachen: Was ist das für ein Mann, dass ihm Wind und Meer gehorsam sind?